GEJOBA

Geschäftsleiter / Produktionsleiter (m/w/d)

Region Chemnitz – Dresden – Leipzig | Job-ID: 2116

GEJOBA ‐ Partner für ihre erfolgreiche Karriere!

Unser Kunde ist ein mittelständisches deutsches Unternehmen mit Hauptsitz in Berlin und ist der weltweit führende Lieferant für Probenahmesysteme und Geräte zur Dampf- und Wasseranalyse.

Zum Einsatz kommen diese Geräte und Systeme insbesondere in Kraftwerken weltweit.

Im Rahmen der Neuinstitutionalisierung suchen wir Sie für den Standort im Raum Chemnitz – Dresden – Leipzig.

Ihre Aufgaben

  • Technische und Unternehmerische Führung der Geschäfts­ und Fertigungsprozesse am Standort sowie Sicherstellung aller dafür notwendigen Ressourcen und Rahmenbedingungen (Fertigungs-Feinsteuerung, Produktivität, Maschinenverfügbarkeit und -sicherheit, Ordnung und Sauberkeit, QS, Verwaltung der Betriebsmittel, usw.)
  • Standortleitung von 15 Personen aus den Bereichen Schweißtechnik, Mess- und Regelungstechnik, technische Zeichnung, Labor und Elektrotechnik
  • Planung, Optimierung und Überwachung der gesamten Geschäftsprozesse, insbesondere der Fertigung, sowohl nach technischen aber auch nach wirtschaftlichen und strategischen Gesichtspunkten
  • Systematische Steuerung von Arbeitsprozessen
  • Kennzahlengerechte Führung der Fertigung
  • Optimierung der derzeitigen Fertigungsprozesse
  • Ergebnisorientierte Steuerung der Geschäftsprozesse des Unternehmens und das entsprechende Reporting (Investitionsplanung, Jahresplanung, Kostenstellenverantwortung, Optimierung von Investitions- und Kostenstrukturen usw.)

 

Ihre Qualifikationen und Fähigkeiten

  • Abgeschlossenes Studium, idealerweise im Bereich Maschinenbau, Verfahrenstechnik oder Mess­- und Regelungstechnik, oder eine vergleichbare Ausbildung, z.B. Techniker oder Meister mit mehrjähriger Berufserfahrung
  • Mindestens drei Jahre Berufserfahrung im Produktionsleitungsbereich
  • Ausgeprägte Führungspersönlichkeit mit natürlicher Autorität, die Mitarbeiter fordert und fördert
  • Hohe Ergebnis- und Zielorientierung sowie eine eigenverantwortliche und selbstständige Arbeitsweise und eine hohe Motivation
  • Hands-On-Mentalität
  • Erfahrungen im Qualitätsmanagement
  • Kenntnisse im Bereich Analgenbau wünschenswert
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Adäquate Kommunikation auf unterschiedlichen Ebenen

 

Unser Mandant bietet Ihnen

  • Kurze Entscheidungswege und direkte Kommunikation mit dem Geschäftsführer im Headquarter
  • Ausgeprägte Freiheitsgrade und internationales Umfeld
  • Möglichkeit der Unternehmensbeteiligung bei positiver Geschäftsentwicklung
  • Spannende und verantwortungsvolle Aufgaben